Verpackungsfrei reisen

Opener verpackungsfrei reisen

Immer mehr Menschen legen Wert darauf, ihre Einkäufe möglichst plastik- oder verpackungsfrei zu erledigen. Das ermöglichen sogenannte Unverpackt-Läden, die immer mehr Städte erobern, wie diese Liste zeigt. Durch sie kann man nicht nur Unmengen an Verpackungen einsparen, die kurz nach dem Einkauf schnell wieder im Müll landen, sondern sogar Geld. Denn die eigenen Behälter...

Wie die Natur in Schutzgebieten erhalten wird

Naturschutzgebiete sind am meisten geschützt

Naturschutzgebiet, Biosphärenreservat und Nationalpark – das sind sogenannte Großschutzgebiete, die den Erhalt und Schutz von natürlichen Lebensräumen in Deutschland bewahren. Sie tragen maßgeblich dazu bei, die Vielfalt von vielen Pflanzen und Tieren zu erhalten. Dabei ist jedes Gebiet auf seine Art einzigartig, denn alle unterscheiden sich hinsichtlich ihrer Ziele zum Naturschutz. Je nach Schutzgebiet...

Ein Bio-Schloss am Schwäbischen Meer

Schloss Wartegg

Wir befinden uns in der Schweiz, genau genommen zwischen Appenzeller Vorderland und Bodensee unter den Ausläufern des Alpsteinmassivs. Hier lassen wir den Verkehrslärm weit hinter uns. Auf knirschendem Kies und im Schatten mächtiger Bäume nähern wir uns dem Schloss Wartegg, wo wir spätestens beim Betreten des idyllischen Gartenrestaurants einen anderen Zeitraum betreten. Wir bewundern...

Fünf Orte für Foodies

Opener Foodies Domu Antiga

Zum Reisen gehört eigentlich immer auch das kulinarische Wohlergehen. Die für die Region typischen Köstlichkeiten zu probieren ist etwas ganz Besonderes und meistens sind es genau diese Geschmäcker, die noch lange nach der Reise im Gedächtnis bleiben. Gleichzeitig kann das Thema Essen ein unglaublich wichtiger Beitrag für die Umwelt sein, beispielsweise wenn die Zutaten...

Hinter den Kulissen: Von einem Wochenende in der Uckermark

Die Uckermark ist schon etwas Besonderes. Eine außergewöhnliche Region in Brandenburg, etwa eine Stunde nördlich von Berlin gelegen, die aufgrund ihrer sanften Hügellandschaft manchmal auch als „Toskana des Nordens“ bezeichnet wird. Und tatsächlich vermisst man hier das sonst für Brandenburg so typisch flache Land. Vor allem, wenn man – so wie ich – vorhat,...

Den Spätsommer mit der ganzen Familie im Landhotel STERN verbringen

Opener Landhotel Stern im Spätsommer

Wer in das „Familien-Landhotel STERN“ reist merkt schnell, hier weht ein anderer Wind durchs Haus. Nachdem man mit einem herzlichen „Servus! Griaß-Enk – Ich bin der René.“ vom Gastgeber René Föger persönlich empfangen wird, gibt es beim Check-In gleich das Wald-Kinderprogramm und eine kleine Wanderinfo mit den schönsten Familientouren durch die „Larchwiesen“. Schnell wird...

Ab in die Sonne – es geht auch fair, organic und vegan!

Unbeschwert die Sonne genießen – aber wie? Immer wieder steht man vor der Reise vor dem Regal mit den Sonnenschutzprodukten und kann sich nicht entscheiden. Creme oder Lotion, welcher Schutzfaktor, Verträglichkeit, Hautgefühl... Aber das ist noch nicht alles! Die Ansprüche wachsen. Die Creme sollte auch ohne Nanopartikel auskommen, aus Bio-Rohstoffen hergestellt sein und einen...

Von einer, die sich für die Rechte von Zimmermädchen einsetzt

Opener Las Kellys

Mit ihrer Organisation „Las Kellys“ wurde Myriam Barros auf der diesjährigen ITB mit dem sogenannten „TO DO Award Human Rights in Tourism“ ausgezeichnet. Ein Preis, der tourismusrelevante Projekte und Maßnahmen honoriert, bei denen die Interessen der lokalen Bevölkerung bei der Planung und Realisierung der Projekte berücksichtigt werden. Und genau diese Interessen werden mit der...