Das Gitschberg auf dem Weg zum Biohotel

Opener Gitschberg

Ein Gastbeitrag von Barbara und Horst Peintner, Gastgeber:innen vom Gitschberg. Die Good Travel Unterkunft befindet sich aktuell im Zertifizierungsprozess zu einem Biohotel. Hier berichten die beiden von ihren ganz persönlichen Eindrücken. Das Zeitalter lehrt uns mehr denn je: Veränderung kommt nicht von alleine. Wir selbst sind die Gestalter:innen unserer Zukunft! Darum bedeutet Wirtschaften für...

Das Gitschberg bereitet Lärchenspitzen-Buchtel für uns zu

Opener Lärchenspitzen-Buchtel

Ein Wildkräuterrezept von Barbara, Gastgeberin vom Hotel Gitschberg Unser Südtiroler Berghotel vis à vis der Dolomiten auf insgesamt 1.400 Höhenmetern lockt nicht nur mit der einzigartigen Lage, sondern auch mit etwa 280 Sonnentagen pro Jahr. Neben zahlreichen Aktivitäten gibt es hier klare Bergluft vom Feinsten zu genießen. Und da frische Luft bekanntlich hungrig macht,...

Ein generationenübergreifendes Refugium in den Bergen

Berge_Parkhotel Holzner

Auf insgesamt 1.200 Höhenmetern und hoch oben auf dem Berg gelegen, thront das Parkhotel Holzner und offeriert einen wunderschönen Blick in die Weite, hinaus auf das satte Grün der umliegenden Weiden und Wälder, auf sanfte Hügel und schroffe Gipfelspitzen gleichermaßen. Wenn dann auch noch das Licht der Morgensonne durch die hohen Sprossenfenster des Hauses...

Der stille Charme der Nachhaltigkeit

Opener Cirna

Eine Hand voll Häuser, schnurgerade Apfelbaumreihen, ein schmuckes Kirchlein und ganz viel Ruhe. So lässt sich die kleine Naturnser Fraktion Tschirland nahe der Kurstadt Meran beschreiben. Auf den ersten Blick nichts allzu Besonderes im gepflegten Südtiroler Landschaftsbild. Aber eben nur auf den ersten Blick. Schaut man genauer hin, dann verbirgt sich in diesem beschaulichen...

1477 Reichhalter bereitet eine RH Torte für uns zu

Opener RH Torte

Ein selbstkreiertes Rezept von Martina und Andreas Heinisch vom Restaurant 1477 Reichhalter Unsere Küchenphilosophie setzt auf Lokalität und Nachhaltigkeit. Bei der Zubereitung unserer Speisen verwenden wir keinerlei Fertigprodukte, sondern stellen alles selbst her. Von der Limonade bis hin zur Marmelade ist alles hausgemacht. Auch das Tortenrezept, welches wir heute mit euch teilen, wurde von...

Das Gitschberg bereitet einen erfrischenden Aperitif für uns zu

Opener Gitschberg Rosa

Ein Rezept aus der „Gitschberg Spritzeria“ von Barbara, Gastgeberin vom Hotel Gitschberg Nach einer bewegenden Zeit sind es nun viele gute Lichtblicke, die uns bestärken und wissen lassen, dass der Berg, den wir gerade gemeinsam beschreiten, verlässlich näher rückt. Darum freuen wir uns auch besonders, am 27. Juni die Türen und Herzen vom Hotel...

Ein sommerlicher Rhabarber Aperitif vom Hotel Schwarzschmied

Rhabarber Aperitif

Ein sommerlicher Aperitif von der Familie Dissertori, Gastgeber vom Schwarzschmied Wenn der Sommer wieder Einzug hält und die Temperaturen nach oben klettern, erfrischen wir uns gerne mit einem Aperitif auf unserer Terrasse vom Schwarzschmied mit Blick auf die umliegenden Weinberge. Gerne teilen wir heute mit euch unser Rezept für unseren Rhabarber Aperitif. Das Schöne:...

Der Saalerwirt verrät uns ihr Maiwipfel-Rezept

Maiwipfel vom Saalerwirt

Eine Frühstücksspezialität der Familie Tauber, Gastgeber vom „Saalerwirt“. Ein Frühstückshighlight in Saalen ist unser Fichtenhonig, den Frau Tauber jedes Jahr im Mai macht. Der Fichtenhonig schmeckt wie Honig und sieht aus wie Honig wird aber nicht von Bienen „gemacht“! Unsere Gäste fragen sehr oft an der Rezeption nach wo man diesen leckeren „Honig“ erwerben...