Fünf Orte mit Naturpool

Opener Naturpool

An diesen fünf Orten erwartet dich in ein ganz natürliches Badevergnügen. Dank innovativer Filtertechniken, wasserreinigender Pflanzen und frischen Quellwasser kommen diese Naturpools ganz ohne Chemie aus. Ob Bio-Pool oder Schwimmteich: statt Hautirritationen erwartet hier einen weiches, kristallklares Wasser, in dem man ganz ohne Bedenken planschen kann. Zwischen Seerosen und schillernden Libellen fühlt man sich der Natur dann sehr schnell wieder sehr nah.

1. Chao do Rio, Centro, Portugal

Unweit des Estrela Natural Parks, dem größten Naturschutzgebiets Portugals, findet man die sechs Häuschen des Chao do Rio. Aus hellen Natursteinen gebaut und mit struppigen Dächern bedeckt sehen sie ein wenig aus wie kleine Schäfchen, die auf einer grünen Wiese stehen. In der Mitte befindet sich der anmutig angelegte Naturpool mit hellem Kiesstrand.

Bei einer Runde Schwimmen im milden, weichen Wasser startet man besonders entspannt in den Tag. Zwischen Seerosen und schillernden Libellen fühlt man sich der Natur gleich wieder sehr nah. Anschließend kann man noch ein wenig in eine der Hängematten dösen, bevor man sich am Frühstückskorb erfreut. Dieser ist gefüllt mit lauter Produkten aus dem eigenen Garten, Eiern von den glücklichen Hühnern, lokalem Hüttenkäse und Brot sowie anderen regionalen Produkten.

Mit Frühstückskorb und frisch gepressten Saft am Naturpool sitzen

Wem das nicht reicht, kann sich zusätzlich Gemüse und Obst aus dem Garten sammeln. Sogar eine Saftpresse steht bereit, mit der man sich frischen Saft pressen kann. Gegen Abend lädt der Grillbereich im Garten, der gemeinsam genutzt werden kann, zu gemütlichen Abendstunden ein.

Drumherum gibt es nicht nur im größten Naturschutzgebiet einiges zu entdecken, daher wird man zur Begrüßung mit einer Landkarte mit vielen Ausflugsmöglichkeiten ausgestattet. Zurück im Chao do Rio kann man schließlich den Tag genauso entspannt ausklingen lassen, wie er begonnen hat. Bei einer Massage oder Wohlfühltherapie im eigenen Häuschen oder im Schatten unter den Bäumen.

Eines der sechs Häuschen des Chao do Rio
Mal wieder runterkommen
Der anmutig angelegte Naturpool mit hellem Kiesstrand

Cottage ab 108,- pro Nacht

Mehr Informationen

2. Hotel Hinteregger, Osttirol, Österreich

Inmitten des österreichischen Nationalparks Hohe Tauern liegt das familiengeführte Hotel Hinteregger, welches heute in vierter Generation betrieben wird. Umgeben von imposanten Bergen und blühenden Almwiesen findet man hier einen einzigartigen Ort, dessen nachhaltige Architektur mehrfach mit Preisen ausgezeichnet wurde.

In den Zimmern sorgen die großen Fensterfronten dafür, dass die umliegende Bergkulisse in den Mittelpunkt rückt. So fühlt es sich drinnen fast ein wenig wie draußen an und macht Lust, die Umgebung zu erkunden. Das sollte man auch nicht verpassen, denn im Sommer kann man Wanderungen ins Hochgebirge unternehmen und im Winter lädt das größte Skigebiets Osttirols zu Erkundungen ein.

Kristallklares Wasser im solarbeheizten Naturpool

Zurück im Hotel kann man im Wellnessbereich mit Sauna und Sanarium entspannen. Der solarbeheizte Naturpool kommt dank innovativer Filtertechnik und ausreichend Regenerationsflächen ganz ohne Chemie aus. Das kristallklare Wasser lässt die Sonnenstrahlen auf dem weichen Wasser verlockend funkeln und lädt zum entspannten Badevergnügen ein.

Anschließend genießt man die traditionelle Küche des Hauses. Das Besondere: Fast alles stammt aus der eigenen Produktion. Dafür sorgen Lisa, Traude und Sonja sowie 57 weitere Kühe, rund zehn Schweine, eine Schafherde und eine Schar Hühner und Wachteln. Slow Food auf Osttirolerisch eben.

Im Kräutergarten des Hauses

Doppelzimmer ab 106,- pro Nacht

Mehr Informationen

3. San Martino, Toskana, Italien

Das kleine Agriturismo San Martino in der südlichen Toskana gleicht einer grünen Oase. Im großen Garten, der voller Blumen ist, findet man einen Schwimmteich, der bedeckt von Seerosen ist. Vom Liegestuhl aus genießt man hier einen wundervollen Blick über die toskanische Hügellandschaft.

Auch innen stimmt jedes einzelne Detail. Von der schicken Bettwäsche über die dekorativen Kissen, das natürliche Licht, das die Zimmer durchflutet bis hin zum wundervollen Essen. Ein Abendessen bei Kerzenlicht im bezaubernd gestalteten kleinen Restaurant, umgeben vom Duft der Blumen und dem Licht der Glühwürmchen, ist ein ganz besonderes Erlebnis für alle Sinne.

Die vegetarisch-vegane Küche folgt der Jahreszeit

Die Küche hier ist vegetarisch-vegan, abwechslungsreich und folgt der Jahreszeit. Es werden ausschließlich ökologische und saisonale Produkte vom Markt verwendet. Das schmeckt nicht nur gut, sondern sieht auch gut aus. Ein Augen- und Gaumenschmaus also! Besonders beliebt bei den Gästen sind die frischen, hausgemachten Nudeln, die Gemüsesuppen und der regionale Käse.

Gut gestärkt kann man sich dann aufmachen eine der zahlreichen ursprünglichen toskanischen Städtchen mit interessanter Geschichte zu besuchen. Für Badeausflüge fernab des hauseigenen Schwimmteichs eignen sich die Seen Trasimeno und Bolsena.

Im großen grünen Garten von San Martino
Ausblick über die schöne Toscana

Suite ab 205,- pro Nacht

Mehr Informationen

4. La Joya de Cabo de Gata, Andalusien, Spanien

Ein wahres Juwel zwischen den Bergen und dem Meer ist diese Unterkunft. Nicht verwunderlich also, dass diese Unterkunft genau so heißt: La Joya de Cabo de Gata (das Juwel vom Cabo de Gata). In den letzten 20 Jahren hat die Besitzerin hier mit viel Liebe auf einem Hektar Land eine echte Oase voller gemütlicher Ecken zum Sonnen und Entspannen angelegt.

Die nötige Abkühlung in dieser weiten Wüstenlandschaft bringt der ökologisch und nachhaltig betriebene Pool und Whirlpool. Von hier aus kann man diesen kratfvollen Ort sowohl bei Sonnenschein als auch unter Mond und Sternen besonders intensiv genießen.

Das Badewasser kommt aus einer eigenen Quelle und wird mit milden und umweltfreundlichen Produkten hygienisch behandelt, sodass es nicht hautirritierend wirkt und weniger nach Chlor riecht. So fühlt sich das Wasser an wie klares, aber warmes Gebirgswasser.

Der Naturpark Cabo de Gata – ein kraftvoller Ort

Die Umgebung des Naturparks Cabo de Gata ist eines der letzten weitgehend unverbauten Gebiete der andalusischen Mittelmeerküste. Zwischen Hippie-Strand, idyllischen Dörfern mit Keramikhandwerk und vulkanischen Gesteinsformationen fühlt man sich wild und frei.

Der ökologisch und nachhaltig betriebene Pool
Wohlfühlen in den Apartments
Eine Oase zum Entspannen und Sonnen

Apartment ab 120,- pro Nacht

Mehr Informationen

5. Homoki Lodge, Südliche Puszta, Ungarn

Die Homoki Lodge sind ein idyllischer Rückzugsort inmitten der ungarischen Puszta. In der weitläufigen Steppenlandschaft steht das historische Bauerngehöft mit mehreren größeren und kleineren Gebäuden und insgesamt sieben Yurten, mit denen das ursprüngliche Leben der Magyaren nachempfunden wurde.

Für Komfort in den thermoisolierten Yurten sorgen eine eigene Terrasse, Whirlpool, Fußbodenheizung, Regendusche und die stilvolle Einrichtung. Besonders schön ist auch die Raumaufteilung in den Yurten: auf insgesamt drei Ebenen verteilen sich die Räume und so thront das Bett oben auf der Galerie.

Die ungarische Steppe auf dem Pferderücken entdecken

Die besondere weitläufige Landschaft kommt ohne Zäune und Begrenzungen aus. Sie eignet sich daher ideal, um auf dem Rücken von Pferden erobert zu werden. Ähnlich wie es einst die völkerwandernden Hunnen und Magyaren mit dem heutigen Ungarn gemacht haben. Und auch im Restaurant der Anlage findet man diese Tradition wieder. Hier wird eine spannende Mischung aus dem österreichisch-ungarischen Reich und der über tausend Jahre alten traditionellen hunnisch-ungarischen Küche serviert.

Danach lockt der Außenpool, welcher mit Thermalwasser befüllt ist, für die nötige Erfrischung. Eine Massageanwendung oder ein Besuch der holzbefeuerten, finnischen Sauna sorgen darüber hinaus wieder dafür, dass sich die strapazierten Muskeln vom letzten Reitabenteuer entspannen.

Inmitten der ungarischen Puszta entspannen
Am Außenpool entspannen
Kreative Raumaufteilung in den Yurten

Doppelzimmer ab 132,- pro Nacht

Mehr Informationen

Kommentar verfassen