Richtig auftanken: 5 Kraftplätze in Österreich, die du unbedingt besuchen solltest

Kaserboden in Filzmoos

Wer kennt’s nicht – die Geschehnisse der Welt prasseln auf einen ein, man verliert sich in Gedanken, ist ständig am Grübeln, und das Loslassen und Runterkommen fällt so richtig schwer. Gerade in Zeiten wie diesen ist das regelmäßige Krafttanken deshalb besonders wichtig. Eine Möglichkeit zu neuer Energie und innerer Ruhe zu kommen, ist der...

Der Weg der Heritage Boutique Apartments Bad Ischl zum Umweltzeichen

Opener Heritage Boutique Apartments

Ein Gastbeitrag von Martha Ecker, Gastgeberin der Heritage Boutique Apartments. Mit Gewinnspiel am Ende. Mit Jahresende 2021 war es so weit – die Heritage Boutique Apartments Bad Ischl sind nun offiziell Träger des österreichischen Umweltzeichens. Das wollen wir gemeinsam feiern und verlosen ein Wochenende für zwei Personen im Wert von 250,- Euro in einem...

Wurzenberg – der besondere Urlaub in der Südsteiermark

Direkt am Hang in Alleinlage gelegen: Die Thymianlodge

Das „Wurzenberg“ ist ein familiengeführtes Lodge-Hotel. Ursprünglich hervorgegangen aus dem Winzerhaus des Vaters, befindet sie sich in einer unendlich weiten und grünen Weinhügellandschaft inmitten der Südsteiermark. Und auf genau diese hübsche Naturlandschaft blickt man hier zu jeder Zeit, wenn man für den Urlaub eines der Naturparkzimmer oder eine der Panorama-Lodges des Hauses bezieht. Dabei...

Der Stern kocht gebackene Kartoffel-Dinkelknödel für uns

Stern Rezept

Ein Rezept von Niklas Rappold, Chefkoch vom Stern Niklas Rappold, der Chefkoch im Stern nimmt uns mit in seine Hotelküche und bereitet gemeinsam mit uns ein vegetarisches Gericht zu. Dabei erfahren wir allerlei Insights und erleben, wie aus Zutaten und frischen Lebensmitteln im Handumdrehen leckere Gerichte werden. Die meisten Zutaten stammen aus der eigenen...

Ursprünglichkeit in den Bergsteigerdörfern erleben

Opener Großes Walsertal Alpsennerei Bergsteigerdörfer

Die Kritik am Alpentourismus ist nichts Neues. Bereits in den 1980er Jahren formierte sich eine erste Widerstandsbewegung gegen den aufkommenden Tourismus in der Alpenregion, der bis heute zu massiven Negativ-Eingriffen in den Naturhaushalt verantwortlich ist. Damals wurden viele Bergorte von dem aufkommenden Bauboom regelrecht überrollt. Alte Bauernhöfe und Einfamilienhäuser mussten Platz machen für große...