Ab in die Sonne – es geht auch fair, organic und vegan!

Unbeschwert die Sonne genießen – aber wie? Immer wieder steht man vor der Reise vor dem Regal mit den Sonnenschutzprodukten und kann sich nicht entscheiden. Creme oder Lotion, welcher Schutzfaktor, Verträglichkeit, Hautgefühl... Aber das ist noch nicht alles! Die Ansprüche wachsen. Die Creme sollte auch ohne Nanopartikel auskommen, aus Bio-Rohstoffen hergestellt sein und einen...

Kanarische Wandertage

Kanarische Wandertage

Ein Gastbeitrag von Anja Dilk Es ist ein sonniger Novembertag, als sich Kirsten Niemann mit Bruder, Freund und Cousin an den großen Aufstieg macht. Das Thermometer zeigt 22 Grad. Wie jeden Morgen verzichtet Kirsten auf das Frühstück. Kleinen Rucksack geschnappt, Stullen und Wasser eingepackt, Jacke übergestreift, Sneaker an die Füße und los geht’s. Zum...

Hinter den Kulissen: Pures Familienglück in den Ostseelodges

Familienglück in den Ostseelodges

Ein Gastbeitrag von Jan Seltner Wir fahren zwischen den beiden Reet gedeckten Häusern hindurch in die parkartige Anlage in Glücksburg. Beim Aussteigen fallen uns sofort die vielen Vogelstimmen und die alten Bäume auf. Die ersten, warmen Sonnenstrahlen tauchen das Gelände in ein tolles Licht. Dazu weht noch eine kleine Meeresbrise. Was für ein wunderschöner...

Autark, ökologisch & reduziert – so geht Wohnen in der Zukunft

Wohnwagon autarkes wohnen

Ein Gastbeitrag von Wohnwagon Nachhaltigkeit fängt nicht erst im Urlaub an, das beginnt daheim. Mit einfachen Lösungen wie dem Kauf biologischer, regionaler Produkte, Konzepten wie dem Minimalismus, Zero Waste und Fair Trade oder eben einem autarken Zuhause. Zugegeben, das ist schon eine etwas größere Umstellung, aber machbar und mit Wohnwagon sogar chic. Wohnwagon? Autark?...

Eine Frau auf dem Weg

Opener Jakobsweg

Ein Gastbeitrag von Mona Moldovan Ich treffe Stefanie virtuell an einem sonnigen Samstag. Wir kennen uns jetzt einige Monate, aber haben uns bislang noch nie persönlich getroffen. Ich finde von Anfang an, dass sie etwas ausstrahlt, das Menschen in ihren Bann zieht, auch mich. Ich selbst arbeite derzeit fast rund um die Uhr, um...

Flugkompensation: Bringt das überhaupt etwas?

Flüge kompensieren

Ein Gastbeitrag von Carolin Frühauf Die CO2-Emissionen der Luftfahrtindustrie tragen circa fünf Prozent zur Klima-Erwärmung bei. Dabei sind 90 Prozent der Weltbevölkerung noch nie geflogen. Hauptverursacher sind die Industrienationen. Experten prognostizieren weiteren einen Anstieg des Flugverkehrs in den kommenden Jahren. Dabei ist CO2 nicht das einzige Treibhausgas, welches Flugzeuge in die Umwelt entlassen. CO2...