Die Villa Anna bereitet Porridge für uns zu

Porridge Rezept vom B&B Villa Anna

Ein köstliches, schnelles und einfaches Frühstücksrezept von Heike, Gastgeberin des Bed & Breakfast Villa Anna

Mein leckeres Porridge ist schnell zubereitet und eignet sich für alle, für die es morgens schnell gehen soll und die sich nicht in komplizierten Kochanleitungen verirren möchten. Gleichzeitig hält der Frühstücksklassiker lange satt und ist sehr gesund. Denn die enthaltenen Haferflocken sich reich an Ballaststoffen, was gut für die Verdauung ist und liefern jede Menge Zink, Calcium, Magnesium und diverse B-Vitamine. Außerdem ist in den zarten Flocken Eisen enthalten, was sie wiederum interessant für Vegetarier und Veganer macht. Ziemlich gute Gründe also, um das Gericht direkt selbst einmal auszuprobieren, um sich so ein wenig Villa Anna Flair in die eigenen vier Wände zu zaubern.

Zutaten für Villa Anna’s Porridge:

  • 1 Tasse Bio-Haferflocken Feinblatt
  • 2 Tassen Bio-Vollmilch
  • 1 EL Agaven-Dicksaft dunkel, Bio
  • 1/2 EL Mohn, Bio
  • 1 EL Sesam, Bio

Für die Garnitur:

  • 1 EL Agaven-Dicksaft dunkel, Bio
  • 2 TL Hanfsamen, Bio
  • Obst, saisonale Bio-Qualität
  • 2-3 Prisen Zimt (je nach Geschmack)

Zubereitung:

1. Die Haferflocken in der Milch aufkochen lassen und dann ca. 5 min köcheln lassen. Dabei immer mal wieder umrühren. So lange kochen, bis die Flocken gequollen sind und der Brei sämig ist. 1 EL Agaven-Dicksaft unterrühren. Dann die Hitze wegnehmen. Mohn und Sesam unterrühren.

2. Obst waschen und klein schneiden. Falls das Porridge während der Zubereitung des Obsts zu sehr eindickt, kann man auf kleiner Flamme und mit einem Schuss Milch den Brei wieder sämig rühren.

3. Anrichten und Agavendicksaft darüber träufeln. Zimt aufstreuen (der Zimt sollte unter das Obst, weil dieser sonst nass wird, verklebt und nicht mehr hübsch aussieht), Obst anrichten und Hanfsamen darüber streuen.

4. Warm servieren und gut in den Tag starten.

Noch ein paar Tipps und Tricks:

Mohn, Sesam und Hanfsamen machen das Porridge fein knusprig, der Sirup und das Obst sorgen für einen leckere Süße.
In der Villa Anna gibt es das Porridge statt mit Zimt mit einer Gewürzzucker-Mischung mit Sandelholz, Zimt, Nelken und Ingwer. Das rundet den Geschmack herrlich ab, finden die Gäste.

Guten Appetit wünscht euch

- Heike

Heike ist die Gastgeberin der Frühstückspension Villa Anna
Das B&B liegt inmitten der denkmalgeschützten Zone der Dom- und Kaiserstadt Speyer

Kommentar verfassen