Ab ins Berliner Umland – emissionsfrei auf vier Rädern

Mühle Tornow

Frische Landluft anstelle von Stadtluft, die urbane Hektik gegen etwas Ruhe tauschen und einfach mal wieder runterfahren: Immer mehr Städter*innen zieht es für einen Kurztrip hinaus aufs Land. Sei es für ein verlängertes Wochenende oder auch nur für einen Tag. Aber wohin soll es gehen? Diese Frage stellt sich dem ein oder anderen.

Gleichzeitig möchte man sich dabei gerne umweltbewusst fortbewegen. Während viele Reiseziele in Brandenburg gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem Fahrrad zu erreichen sind, benötigt diese Form der Anreise eine gute Planung und teilweise auch viel Zeit. Zum Beispiel dann, wenn die Anschlussverbindungen mit Wartezeiten verbunden sind oder wenn das ausgewählte Reiseziel inmitten der Natur liegt und die letzten Kilometer nur noch schwer mit dem Rad und dem Gepäck zu bewältigen sind.

Mit dem e-Golf ins Grüne - Sharing and Caring

Spontan und bequemer sind da dann schon Elektroautos, die man sich tagesweise mieten kann und die eine emissionsfreie Anreise garantieren. Der Anbieter WeShare bringt seit Juni 2019 elektrische Fahrzeuge nach dem Sharing-Prinzip auf die Straßen von Berlin. Als Nutzer*in spart man sich so nicht nur die kostenintensive Anschaffung eines Elektroautos, sondern kann sich auch emissionsfrei, sauber und leise fortbewegen. Denn alle 1.500 e-Golfs von WeShare verbrauchen ausschließlich zertifizierten Ökostrom und fahren komplett abgasfrei. Um das Angebot zu nutzen, müsst ihr euch lediglich die App herunterladen und kostenlos registrieren.

Berliner aufgepasst: Nachhaltig von der Anfahrt bis zur Unterkunft

Uns hat die Idee begeistert, deshalb stellen wir euch in den kommenden Monaten schöne nachhaltige Orte rund um Berlin vor, die ihr umweltfreundlich mit den Elektroautos erreichen könnt. Nachhaltig von der Anfahrt bis zur Unterkunft eben! Los geht es mit der Mühle Tornow in Fürstenberg, die nur 70 Kilometer von Berlin entfernt ist.

Mit einem E-Golf zur Mühle Tornow

Was darf es sein: Tagesausflug oder Kurztrip in die Mühle Tornow?

In der ehemaligen Wassermühle aus 1873 kann man heute nicht nur herrlich gut essen, sondern auch in einem unverwechselbaren Ambiente übernachten. Im Inneren der ehemaligen Mühle überzeugt die historische Baukunst, im Kontrast zu den Zimmern, die hingegen modern und puristischen gestaltet sind. Das ausgezeichnete Restaurant mit hübschen Sommergarten, direkt am Fluss, serviert derweil regionale und saisonale Speisen und bereitet auf Wunsch auch vegetarisches und veganes Essen zu.

Die weite Natur der Uckermark und das Mühlenfließ laden zum Verweilen ein und so muss man sich nur noch entscheiden, wie lange der Ausflug dauern soll: Mit den Elektroautos von WeShare könnt ihr bis zu 72 Stunden vor Ort sein.

Good Travel x WeShare: Zum Auftakt unserer Kooperation schenken wir euch 20,- Euro Startguthaben!

Das Schöne: Die Tagesmiete für 24 Stunden kostet lediglich 49,- Euro. Mit unserem Gutscheincode GOODTRAVEL20 gibt es 20,- Euro Startguthaben und ihr zahlt nur noch 29,- Euro für einen Tag. Plant ihr einen längeren Aufenthalt, könnt ihr die Miete bis zu 72 Stunden verlängern. Dann zahlt ihr 3x 48,- Euro + 1,- Euro pro Miete, also 145,- Euro und mit unserem Gutscheincode sogar nur 125,- Euro. Ideal also für alle, die mal wieder einen Tagestrip oder Kurzurlaub planen und sich dabei emissionsfrei fortbewegen wollen.

Ladetipp für unterwegs: Neben der Suchfunktion nach freien Ladestationen in der WeShare App, gibt es auch die App „Plugsurfing“, die euch deutschlandweit alle Ladesäulen anzeigt. Hier könnt ihr auch sehen, welcher Typ Ladesäule vor Ort ist und ob die Steckdose für euch frei ist. Egal, für welche Variante man sich entscheidet: Das Laden bleibt für euch dabei kostenfrei.

Regionale Speisen
Biergarten der Mühle Tornow
Mit der WeShare App ins Umland von Berlin

Kommentar verfassen